Buch-Neuerscheinung

 „Heilsame indische Küche – leichte Gerichte aus dem Ayurveda“

Dr. Syal Kumar, indischer Master of Ayurveda und Leiter des Zentrums für Traditionelle Indische Medizin an den Kliniken Essen-Mitte, hat zusammen mit der Ayurveda-Therapeutin Sabine Geisler das Buch „Heilsame indische Küche – leichte Gerichte aus dem Ayurveda“ herausgebracht. Die beiden Experten geben darin einen Einblick in die gesunde Küche Indiens, die in erster Linie einfach, bekömmlich, traditionell und leicht ist. Mit einem ausführlichen Rezeptteil – von Hauptgerichten, Suppen und Beilagen über Soßen, Chutneys, Thorans und Currys bis hin zu indischen Getränken – richtet sich das Buch an kranke und gesunde Menschen gleichermaßen und lädt zum Nachkochen und Ausprobieren ein.

Das Buch kostet 12,90 Euro und kann im „Laden für Gesundheit“ gekauft oder über den Online-Shop versandkostenfrei bestellt werden.

LADEN FÜR GESUNDHEIT

Im Knappschafts-Krankenhaus
Am Deimelsberg 34a, 45276 Essen
Telefon 0201-4397808
www.laden-fuer-gesundheit.de